BannerbildInsektenhotelBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

Wir bieten den Kindern Möglichkeiten, um eigene Erfahrungen zu sammeln, so dass sie sich eigenständig Wissen aneignen und sich selbst bilden.

Es werden vor allem individuelle Interessen der Kinder berücksichtigt. Lernen bedeutet in unserer Kita, dass jedes Kind seine eigene Entwicklungszeit hat, um sich bestimmte Kompetenzen anzueignen.

 

Kompetenzen, die stark machen für das Leben → Lebenskompetenzen

 

Zu den Lebenskompetenzen gehören:

 

Personale Kompetenz    

DURCHSETZUNGSVERMÖGEN      

  • Ich kann selbstbewusst meine Meinung vertreten.   

 

EIGENVERANTWORTUNG  

  • Ich weiß, dass ich für meine Handlungen und meine Entscheidungen selbst verantwortlich bin.    

 

ANPASSUNGSFÄHIGKEIT     

  • Ich kann mich auf veränderte Bedingungen einlassen und komme mit wechselnden Situationen gut zurecht.

 

DURCHHALTEVERMÖGEN             

  • Ich kann mit schwierigen Bedingungen wie Druck, Widerständen, Störungen umgehen.

 

Soziale Kompetenz

EINFÜHLUNGSVERMÖGEN (= EMPATHIE)          

  • Ich bin an anderen Kindern interessiert und erkenne, wenn jemand Kummer hat.

 

KONTAKT AUFNEHMEN

  • Ich kann Beziehungen und Freundschaften aufbauen.

 

IN EINE GRUPPE INTEGRIEREN

  • Konflikte mit anderen Kindern oder Geschwistern löse ich friedlich und ohne Erwachsene.

 

ANWEISUNGEN BEFOLGEN

  • Ich halte mich an Regeln und kann diese auch verstehen.

 

VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

  • Ich kann Hilfe holen, wenn ein Kind in Schwierigkeiten ist.

 

Stärkung der personalen und sozialen Kompetenzen sind die Voraussetzung für die Entwicklung der Sach- und Lernmethodischen Kompetenzen

  • mit dem Messer schneiden
  • mit der Säge sägen
  • auf Bäume klettern

 

Kinder wollen die Dinge „echt" tun und nicht nur im Spiel.

Bei uns dürfen die Kinder

  •  kochen, backen, werken, pflanzen
  • auf Bäume klettern, eigene Ideen verwirklichen.  

 

Zutrauen macht stark und motiviert.